direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Themen für Abschlussarbeiten

Aktuell (Stand August 2019) sind am Fachgebiet folgende Themen für Masterarbeiten im Fach Human Factors zu vergeben:

Um die Emission von Luftschadstoffen sowie den Ausstoß von Treibhausgasen zu begrenzen, ist am Fachgebiet „Entwurf und Betrieb maritimer Systeme“ (Prof. Holbach) der TU Berlin das weltweit erste energieeffiziente Binnenschubschiff ELEKTRA [1] entwickelt worden, das hybrid angetrieben wird mit Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie und E-Akkumulatoren. Es geht ab Januar 2020 in die Fertigung und soll auf der Strecke Berlin-Hamburg als Antriebsschiff eines Schwerlast-Schubverbandes fungieren. Das Fachgebiet „Psychologie Neuer Medien und Methodenlehre“ beteiligt sich mit drei Masterarbeiten im Fach Human Factors an diesem innovativen Projekt:

Thema 1 - VERGEBEN

Kognitiv-ergonomische Gestaltung des Steuerstandes eines energieeffizienten Binnenschiffs [2]

Thema 2

Entwicklung und Evaluation eines Assistenzsystems für energieeffizientes Fahren am Beispiel eines Binnenschiffs [3]

Thema 3

Entwicklung und Evaluation eines Anreizsystems zum energieeffizienten Fahren am Beispiel eines Binnenschiffs: Psychologische, ökonomische und ökologische Aspekte [4]

 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Gisela Müller-Plath, FG Psychologie Neuer Medien und Methodenlehre, Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft, TU Berlin, E-Mail: gisela.mueller-plath@tu-berlin.de [5], Tel. 030 314-22325

 

 

 

 

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008