direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Der Modulkatalog wurde im Modultransfersystem (MTS) auf der Moses-Plattform freigegeben (Link). Melden Sie sich zunächst mit Ihrer Tubit-Kennung an.

Um sich alle Module des Masterstudiengangs Human Factors anzuschauen klicken Sie oben im Menü auf  "Studiengänge", "Studiengang suchen", geben dort "Human Factors" ein, wählen bei "Studienprüfungsordnung" StuPO 2011 sowie das aktuelle Semester aus. Dann sehen Sie automatisch die aktuelle Modulliste mit Verlinkung zu den Modulbeschreibungen.

Um sich einzelne Modulbeschreibungen dort anzeigen zu lassen klicken Sie bitte auf "Studiengänge" und dann auf "Modul suchen".

Im Folgenden finden Sie eine Kurzbeschreibung der Module unserer Abteilung.

 

 

Psychologie Neuer Medien


Veranstaltung
Art
Semester
P/W/WP
SWS/LP
Psychologie Neuer Medien
VL
WS
WP
2/2
Psychologie Neuer Medien
SEM
WS/SS
WP
2/4

Prüfungsform des Moduls ist 'Portfolioprüfung'. Die Gesamtnote setzt sich aus den Noten dreier Teilleistungen zusammen: mündliche Rücksprache zur Vorlesung (50%), Referat im Seminar (25%), Präsentation der eigenen empirischen Arbeit (25%).

 

 

Wahrnehmen und Handeln in Virtuellen Realitäten


Veranstaltung
Art
Semester
P/W/WP
SWS/LP
Wahrnehmen und Handeln in Virtuellen Realitäten
VL
WS
WP
2/2
Wahrnehmen und Handeln in Virtuellen Realitäten
SEM
SS
WP
2/4

Prüfungsform des Moduls ist 'Portfolioprüfung'. Die Gesamtnote setzt sich aus den Noten dreier Teilleistungen zusammen: mündliche Rücksprache zur Vorlesung (50%), Referat im Seminar (25%), Präsentation der eigenen empirischen Arbeit (25%).

 

 

Empirische Forschungsmethoden für Psychologen


Veranstaltung
Art
Semester
P/W/WP
SWS/LP
Statistische Verfahren für komplexe Versuchspläne I
IV
Jedes
P
2/3
Statistische Verfahren für komplexe Versuchspläne II
IV
Jedes
P
2/3
Einführung in die Statistik-Software R I
UE
Jedes
P
1/1
Einführung in die Statistik-Software R II
UE
Jedes
P
1/1
Hausaufgabentutorium I
TUT
Jedes
P
1/0,5
Hausaufgabentutorium II
TUT
Jedes
P
1/0,5

Die Prüfungsform des Moduls ist 'Portfolioprüfung'. Die Gesamtnote setzt sich aus den Noten von vier Teilleistungen zusammen: mündliche Rücksprache (WS & SS, je 38%), Hausaufgaben (WS & SS, je 12%).

 

 

Empirische Forschungsmethoden für Ingenieure


Veranstaltung
Art
Semester
P/W/WP
SWS/LP
Statistik und
Versuchsplanung I
IV
Jedes
P
2/3
Statistik und
Versuchsplanung II
IV
Jedes
P
2/3
Einführung in die Statistik-Software R I
UE
Jedes
P
1/1
Einführung in die Statistik-Software R II
UE
Jedes
P
1/1
Hausaufgabentutorium I
TUT
Jedes
P
1/0,5
Hausaufgabentutorium II
TUT
Jedes
P
1/0,5

Die Prüfungsform des Moduls ist 'Portfolioprüfung'. Die Gesamtnote setzt sich aus den Noten von vier Teilleistungen zusammen: mündliche Rücksprache (WS & SS, je 38%), Hausaufgaben (WS & SS, je 12%).



Testtheorie und Methodenvertiefung


Veranstaltung
Art
Semester
P/W/WP
SWS/LP
Testtheorie und Fragebogenkonstruktion
IV
SS
WP
2/3
Multivariate Statistik
IV
WS
WP
2/3
Softwaregestützte Modellierung, Bootstrapping und Simulation
IV
WS
WP
2/3
Gemischte Modelle (linear mixed-effects models)
IV
SS
WP
2/3

Die Prüfungsform des Moduls ist 'Portfolioprüfung', deren genaue Zusammensetzung sich nach den jeweiligen DozentInnen richtet.


 

Datenanalyse mit R


Veranstaltung
Art
Semester
P/W/WP
SWS/LP
Datenanalyse mit R
IV
SS
W
2/3

Die Prüfungsform des Moduls ist 'Portfolioprüfung', deren genaue Zusammensetzung sich nach den jeweiligen DozentInnen richtet.


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe